Tourismus Rheinfelden

Marktgasse 16
4310  Rheinfelden

Fon
+41 (0)61 835 52 00
Fax
+41 (0)61 835 52 53

Unterkunft buchen über

BOOKING.com HRS
Region: CH | Aargau    Rubrik: Tourist-Information

Rheinfelden Die kleine Stadt mit den grossen Erinnerungen

Auf Entdeckungsreise in der ältesten Zähringerstadt der Schweiz
Erleben Sie auf einem Rundgang durch die Rheinfelder Altstadt die Geschichte(n) hautnah. Gehen Sie auf den
nächtlichen Kontrollgang eines Nachtwächters, geniessen Sie ein besonderes Erlebnis der Kulinarik mit dem Bier-
Beizen-Bummel oder lassen Sie sich einführen in die gruselige Vergangenheit des letzten Henkers, Theodor Mengis.
Mit über 10 verschiedenen Gruppenführungen ist bestimmt für jeden Anlass etwas Passendes dabei.
Das Team von Tourismus Rheinfelden freut sich auf Ihre Anmeldung.

Angebote/Termine

Region: CH | AargauRubrik: Reiseangebot / Gruppenangebot
Agnes rathaus-treppe quadrat

Szenische Führung: Agnes von Rheinfelden

Die Prinzessin und Tochter von König Rudolf von Rheinfelden führt Sie durch Ihre Stadt und zeigt Ihnen, wie sie die Welt vor über 900 Jahren erlebte.
Die Prinzessin und spätere Herzogin von Zähringen führt Sie durch das Rheinfelden aus einer früheren Zeit. Sie wird kaum in Geschichtsbüchern erwähnt, doch wurde Rheinfelden dank ihr eine Zähringerstadt. Erleben Sie Agnes von Rheinfelden, wie sie im Jahr 1111 Rheinfelden einen Besuch abstattet und ihre Söhne treffen will. Dabei bemerkt sie, wie viel sich verändert hat seit ihrer Kindheit auf der Burg Stein. Sie erzählt wie es damals auf dem Markt zu und her ging, Geschichten über ihren Vater Rudolf von Rheinfelden und über das Leben als Edeldame im Mittelalter. Und sie hat viele Pläne für die zukünftige Stadt Rheinfelden. Dauer: ca. 1.5 h | Preis bis 24 Personen: CHF 250.- Buchbarkeit auf Anfrage bei Tourismus Rheinfelden

Gültig von:  01.01.2020  bis: 31.12.2020





Region: CH | AargauRubrik: Reiseangebot / Gruppenangebot
Frauengeschichten

kostenlose Altstadtführung durch Rheinfelden

Zusammen mit dem Stadtführer erleben Sie die Geschichte Rheinfeldens und entdecken die schönsten Plätze und Ecken der Altstadt.
Entdecken Sie die teils verborgenen Zeugnisse der Geschichte und Schönheiten, die Rheinfelden jene Ausstrahlung geben, die Besucherinnen und Besucher immer wieder begeistert. Erleben Sie das imposante Rathaus mit seiner barocken Fassade, der Gerichtslaube und dem prunkvollen Saal. Geniessen Sie den traumhaften Blick vom Storchennestturm über die Dächer der Altstadt, über den Rhein bis zu den Höhen des Schwarzwaldes. Und wenn Sie aus den Gassen das zarte Meckern eines Ziegenbockes hören, folgen Sie ihm zum Glockenspiel im „Rumpel“. Es erzählt die Sage vom Schneider, der Rheinfelden vor den Schweden rettete und fasziniert Jung und Alt gleichermassen. Buchbar für Gruppen an einem Daten nach Wunsch: Dauer: ca. 1.5 h Preis bis 24 Personen: CHF 190.- Buchbarkeit auf Anfrage bei Tourismus Rheinfelden

Gültig von:  07.03.2020  bis: 05.12.2020

Preis:  kostenlos





Region: CH | AargauRubrik: Reiseangebot / Gruppenangebot
KEYVISUAL Angebot Bier, Salz und Rhein web

Bier, Salz & Rhein

Um diese Zutaten dreht sich (fast) alles in Rheinfelden. Auf einem kulinarischen Stadtrundgang, einer gemütlichen Schifffahrt und einer Führung durch die Saline erleben Sie ein Potpourri an Erlebnissen, das alle Sinne anspricht.
Gehen Sie mit den Stadtführern auf eine kulinarische Reise durch die Altstadt. Neben den verwinkelten Gässchen und unbekannten Ecken erzähen sie Ihnen allerlei aus der langen Rheinfelder Biertradition. Dazwischen nehmen Sie in drei verschiedenen Restaurants Apéro, Vorspeise und Hauptgang ein. Nach einer kurzen Pause fahren Sie mit dem Schiff Richtung Basel. Während Sie eine Schleuse passieren und die schöne Landschaft an sich vorbeiziehen lassen, geniessen Sie ein feines Dessert und einen Kaffee. Nach einer Stunde auf dem Rhein tauchen Sie in Schweizerhalle in die Welt des Salzes ein. Lernen Sie auf einem Rundgang durch die Saline in Pratteln, woher das Salz kommt und wo es überall verwendet wird. Runden Sie Ihren Ausflug zusätzlich mit einem Apéro auf der wunderschönen Rheinterrasse des Salz-Museums ab oder kehren Sie für eine Übernachtung zurück nach Rheinfelden, wo Sie die heilende Wirkung des Salzes auch in den Solebädern des EDEN Solebads oder der Wellness-Welt sole uno geniessen können. Leistungen •09:45 - 13:30 Uhr: BierBeizenBummel durch Rheinfelden mit Apéro, Vorspeise und Hauptgang in 3 verschiedenen Restaurants (exkl. Getränke beim Hauptgang) •13:45 Uhr: Abfahrt Kursschiff Richtung Basel •Dessert und Kaffee auf dem Schiff •14:40 Uhr: Ankunft Schiff Schweizerhalle •14:40 - 17:00 Uhr: Führung durch die Saline Pratteln Nicht inbegriffen: Individuelle Anreise nach Rheinfelden mit Car/Auto/öV Optional: Apéro im Park des Salz-Museums Rückkehr nach Rheinfelden mit Übernachtung Preis Fr. 109.- pro Person Konditionen Für Gruppen ab 10 Personen vom 20. April bis 27. Oktober 2019 Dienstag, Donnerstag und Samstag Buchung Jetzt buchen bei Tourismus Rheinfelden: tourismus@rheinfelden.ch / T 061 835 52 00

Gültig von:  16.07.2020  bis: 27.10.2020







Einen Kommentar schreiben