Überschrift

Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH (MST)

DE | Ruhrgebiet | MST Mülheimer Stadtmarketing & Tourismus GmbHTourist-Information
Bild 1
Stadtpanorama kleiner
Text

Mülheim an der Ruhr – das grüne Herz des Ruhrgebiets! Inmitten des Reviers gelegen, ist Mülheim an der Ruhr die grüne Oase in einer der pulsierendsten, lebens- und liebenswertesten Regionen Nordrhein- Westfalens. Die Ruhr fließt auf 14 km Länge durch die Stadt – eine gute Voraussetzung für Natur pur und abwechslungsreiche Freizeitmöglichkeiten. Ob bei Aktivprogrammen zu Land und auf dem Wasser, gemütlichen Fahrten mit der Weißen Flotte,spannender Industriekultur, kurzweiligen Shoppingtouren in den größten Einkaufszentren Europas oder abwechslungsreichen Stadttouren und außergewöhnlichen Museen – wir planen Ihren Aufenthalt ganz nach Maß.

Überschrift

DER RESCHENHOF

AT | Tirol | Hotel Der ReschenhofHotel
Bild 1
Aussenansicht Reschenhof fred@einkemmer.com
Text

Das 4-Sterne-Hotel DER RESCHENHOF in Mils punktet mit seiner idealen Lage an der B171 zwischen der Landeshauptstadt Innsbruck, mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten & Einkaufsmöglichkeiten, und der Marktgemeinde Wattens, mit den bekannten Swarovski Kristallwelten, die mit ihren funkelnden Wunderkammern Groß und Klein zum Staunen bringen.
Das Naturparadies rund um das Hotel DER RESCHENHOF lädt zudem zu abwechslungsreichen Ausflügen und Unternehmungen jeder Art ein.

Überschrift

Andernach

DE | Rheintal | Touristinformation Andernach.net GmbHTourist-Information
Bild 1
460-backend 1280912216 Andernach bollwerk neu
Text

Andernach - Wo der Rhein die Eifel trifft....Mit Blick auf die benachbarten Weinberge entlang des Rheins spazieren,den Wind,die Sonne auf der Haut spüren.Die Baudenkmäler aus einer über 2000-jährigen Geschichte in der Kulisse von Rhein,Burgen und historischer Altstadt bestaunen. Gemeinsam Feste feiern und rheinische Gastlichkeit genießen -das Gefühl zu haben,zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein. Tipp:Busparkplatz direkt in den Rheinanlagen am Kulturdenkmal Bollwerk

Überschrift

Tourismusverband Thüringer Kernland e.V.

DE | Hainich | Tourismusverband Thüringer Kernland e.V.Tourist-Information
Bild 1
310156
Text

Die Frage,wie die Welt aus der Vogelperspektive aussieht,ist wohl so alt wie die Menschheit selbst. Da liegt der Gedanke an einen Weg durch die Baumkronen eigentlich sehr nahe. Der Baumturm ragt weit über die Baumkronenhinaus und endet im Baumhaus.Auf der offenen Plattform eröffnet sich ein fantastischer Blick über die Baumkronen des Hainich und -bei guter Sicht weit darüber hinaus. Beim Besteigen des Turmes über die Treppe entsteht der Eindruck,eine riesige Buche zu erklimmen.Regelmäßige Führungen bieten einmalige Einblicke in das Ökosystem des Waldes. Es ist Deutschlands erster Baumkronenpfad in einem Nationalpark und außerdem Europas höchste Anlage dieser Art.Die Anlage liegt nur zehn Kilometer westlich von der Kur-und Rosenstadt Bad Langensalza,mit seinen zahlreichen Gärten wie der Rosengarten,der Japanische Garten und der Botanische Garten und ist schnell zu erreichen.

Überschrift

St. Gallen - Bodensee

CH | Bodensee | St.Gallen-Bodensee TourismusTourist-Information
Bild 1
Stadtfuehrung
Text

Mit der Seilbahn auf den Säntis, eine Schifffahrt auf dem Bodensee, in Luftkissen-Schuhen durch die «World of Walk-on-Air» -Erlebnisproduktion und durch die verschlungenen Gassen der Altstadt St.Gallen mit ihren rund 111 Erker – Die Verbindung von Stadt, Land, Berg und See macht die Region St.Gallen-Bodensee zu einem unvergesslichen Ausflugsziel für Vereine, Firmen oder Freunde. Egal ob ein eintägiger oder mehrtätiger Ausflug, ob sportlich, kulturell, familienfreundlich oder abenteuerlich - wir arbeiten mit Ihnen ein massgeschneidertes Programm aus und organisieren auch auf Wunsch den Transport und die Reisebegleitung. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Überschrift

Calw - Die Hermann-Hesse-, Fachwerk- und Klosterstadt

DE | Nördlicher Schwarzwald | Touristinformation CalwTourist-Information
Bild 1
Calw gemuetlich Einkaufen zwischen Fachwerkhaeuser in der Lederstrasse
Text

Harmonisch eingebettet in das Nagoldtal und die umliegenden Höhen, inmitten einer einzigartigen Erlebnisregion, befindet sich die charmante Fachwerkstadt Calw. Nahe Pforzheim und Stuttgart gelegen, bildet sie das Tor zum Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord.

Klingt gemütlich? Ist es auch. Aber eben nicht nur! Vielseitigkeit wird hier großgeschrieben. Die erlebnisreichen Museen der Stadt versetzen ihre Besucher in Staunen. Das Hermann-Hesse-Museum im historischen Stadtpalais dokumentiert anschaulich das Leben und Wirken des berühmten in Calw geborenen Dichters und zeigt die umfangreichste Sammlung des meistgelesenen deutschen Autors des 20. Jahrhunderts.

Wunderbar flanieren lässt es sich in den malerischen fachwerkgesäumten Gassen der Stadt. Lauschige und stylische Cafés laden zum Pausieren bei duftendem Kaffee und einer süßen Leckerei ein. Wer nach Lust und Laune stöbern möchte, wird in den hübschen und modernen Läden fündig.

Aktive starten direkt vom historischen Marktplatz aus zu ihrer Wanderung auf dem Premiumweg „Wasser-Wald- und Wiesenpfad" und erkunden die fantastische Naturkulisse - frische und pure Schwarzwaldluft inklusive. Da macht das Wanderherz Luftsprünge!

Ein Besuch des Benediktinerklosters St. Peter und Paul in Hirsau hinterlässt einen unvergleichlichen Eindruck. Die geheimnisvolle Atmosphäre der antiken Sandsteinmauern aus dem 11. Jh. Entführt in den Zauber längst vergangener Tage. Veranstaltungen an diesem historischen Ort, wie der Calwer Klostersommer, ziehen jährlich Besucher aus Nah und Fern in ihren Bann.

Zu einem genussreichen Ausklang eines erlebnisreichen Tages verführen die Gastronomen der Calwer Restaurants mit ihren regionalen schwäbischen Spezialitäten. Hier kann man sich den Schwarzwald sprichwörtlich auf der Zunge zergehen lassen. Und wann schlägt Ihr Herz für Calw?

Überschrift

„Geschichte in allen Gassen…“

DE | Naturpark Altmühltal | Tourist-Information Weißenburg i. Bay.Tourist-Information
Bild 1
 DSC5729 verkleinert
Text

Mit diesem Motto empfängt Weißenburg i. Bay. seine Gäste mit Sehenswürdigkeiten von der Römer- bis zur Neuzeit. Im neu konzipierten RömerMuseum ist der im Jahre 1979 gefundene Römerschatz zu besichtigen. Auch das im Erdgeschoss untergebrachte Bayerische Limes-Informationszentrum steht Ihnen mit Informationen rund um den Limes zur Verfügung. Außerdem gewähren die ausgegrabenen Thermenanlagen und das Kastell „Biriciana“ einen Einblick in die Dinge des täglichen römischen Lebens vor fast 2000 Jahren. Entdecken Sie die Geschichte der ehemaligen Freien Reichsstadt auf einer Gästeführung durch die historische Altstadt oder entlang der fast vollständig erhaltenen Stadtmauer mit 38 Türmen. Gerne begleitet Sie auch die Ratsfrau Maria Catharina Preu mit ihrer Magd Leni auf einer Kostümführung zu den Weißenburger Wahrzeichen. Sie erfahren dabei so manchen Tratsch und Klatsch aus dieser Zeit. Oberhalb von Weißenburg thront die Hohenzollernfestung Wülzburg mit ihrem fünfeckigen Grundriss. Hier saßen schon Berühmtheiten wie der spätere französische Präsident Charles de Gaulle und der Komponist Erwin Schulhoff ein. Begeben Sie sich von Mai bis Oktober auf einer Gästeführung zu den Bastionen, zum tiefen Brunnen und in das Dunkelgefängnis.

Überschrift

Stiegl-Brauwelt

AT | Salzburg und Umland | Stieglbrauerei zu Salzburg GmbHMuseum
Bild 1
Tor Eingang
Text

Im Herzen einer 500 Jahre alten Brauerei kann man
was erleben: Würze verkosten und Jungbier zwickeln.
Den Gerstensaft auf einer Panoramaleinwand mit
neuen Augen sehen. Und sich zu einem frischgezapften
Stiegl-Bier sein Leibgericht servieren lassen. Appetit
auf noch viel mehr? Entdecken Sie die schönste
Welt der Stadt – die Stiegl-Brauwelt

Überschrift

Mercedes-Benz Werkbesichtigungen in Sindelfingen

DE | Region Stuttgart | Daimler AG - Mercedes-Benz KundencenterFreizeitpark / Themenpark
Bild 1
Rohbau
Text

Wollen Sie erleben, wie der Boden bebt, wenn
die riesigen Pressen Karosserieteile formen?
Möchten Sie sehen, wie Roboter Karosserien
bauen und dabei sein, wenn hochqualifizierte
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Endmontage
jedes Fahrzeug ganz individuell nach den Wünschen der Kunden
gestalten? Dann kommen Sie zu einer Werkbesichtigung (von Mo bis Fr
8 - 16 Uhr) in das Mercedes-Benz Kundencenter.

Überschrift

Herzlich willkommen auf dem Zugersee!

CH | Zentralschweiz | Schifffahrtsgesellschaft für den Zugersee AGSchifffahrt
Bild 1
MS Zug Kursbetrieb 540x335
Text

Geniessen Sie erfrischende Momente auf dem Wasser.
Ob Kursfahrt, kulinarische Abendfahrt, Musikfahrt
oder eine exklusive Schifffahrt – unser breites
Angebot bietet Ihnen den perfekten Rahmen für
unvergessliche Momente.

Kursbetrieb von April bis Oktober
Lassen Sie den Alltag am Ufer zurück und gönnen
Sie sich eine Auszeit auf dem Zugersee. Unsere
Kursschiffe fahren vom 15. April bis am 21. Oktober
2018. Aber auch während den anderen Monaten
finden Sie bei uns viele spannende Angebote.
Bewundern Sie die herrliche Kulisse mit den prachtvollen
Bergen und den charmanten Dörfern.

Schifffahren macht hungrig
Auch für Ihr kulinarisches Wohl ist gesorgt, denn
Schifffahren macht hungrig. Egal ob ein belebendes
Frühstück, ein stärkender Brunch, ein feines
Mittagessen, eine nachmittägliche Erfrischung oder
eine kulinarische Abendfahrt. Überzeugen Sie sich
vom Gaumenschmaus auf dem Zugersee.

Wussten Sie eigentlich, dass man auf dem Zugersee
die schönsten Sonnenuntergänge bestaunen
kann?

Ihre Vorteile im Überblick:
- 10% Kommission für Wiederverkäufer
- Gruppentarife
- Freifahrten für Fahrer und Reiseleiter
- Carparkplätze vorhanden
- Schiffe sind rollstuhlgängig