Überschrift

Willkommen im Hotel Sonnenhügel

DE | Fränkisches Weinland | Hotel SonnenhügelHotel
Bild 1
Gruppen
Text

Das Hotel Sonnenhügel liegt auf dem gleichnamigen Sonnenhügel des Bad Kissinger Stadtteils Reiterswiesen. Im Hotel Sonnenhügel erwarten Sie 380 identisch große Zimmer (35 m²) mit Balkon oder Terrasse, die sich auf drei miteinander verbundene Gebäude erstrecken.

Restaurant und Bar, ein 2.000 m² großer Wellness-Bereich mit Innen- und Außenbecken, Whirlpool, Saunen, Dampfbad und Ruhezone laden zu einem Besuch ein. Massagen und Kosmetikanwendungen sind täglich buchbar.

Ein attraktives Freitzeitprogramm, Tennis-Hallenplätze und eine Minigolfanlage im Hotelpark bieten Abwechslung bei längeren Aufenthalten.

Bei jedem Aufenthalt inklusive:
- freier Eintritt in das Schwimmbad "WasserWelt" (ca. 1.600 m²)
- freier Eintritt zum "Sauangarten" mit Sanarium, Schwitzstube, Blockhaussauna, Dampfbad, Eisbrunnen und Duschpavillion - 1 Leihbademantel
- Teilnahme am hoteleigenen Freizeitprogramm
- Außenparkplätze für PKW und Bus

Überschrift

Passionsspiele Erl 2019

AT | Tirol | Passionsspiele ErlFestspiele / Musical / Oper
Bild 1
PassionsspieleErl 2019 Internet
Text

Alle sechs Jahre beteiligen sich rund 600 Laiendarsteller der 1450 Einwohner der Gemeinde Erl. Gespielt wird am Sa und So Nachmittag, von 13:00 bis 16:00 Uhr im 1500 Sitzplatz fassenden Passionsspielhaus. Aufführungen vom 26.Mai bis 05. Oktober 2019

Überschrift

Herzlich willkommen auf dem Ägerisee!

CH | Zentralschweiz | Ägerisee Schifffahrt AGSchifffahrt
Bild 1
Aegerisee
Text

Der Ägerisee ist klein, aber stets ein grosses
Abenteuer.

Er liegt eingebettet in eine hügelige
Moränen-Landschaft und bietet ein breites
Wander-, Biking- und Wassersportangebot. An
seinem Ufer fand 1315 die berühmte Schlacht am
Morgarten statt, die erste Schlacht zwischen den
Eidgenossen und den Habsburgern.

Kursbetrieb von April bis Oktober
Heute geht es friedlicher zu. Der Ägerisee ist ein
lieblicher Voralpensee, welcher nebst dem regulären
Kursbetrieb (vom 23. April bis 15. Oktober
2017) auch kulinarische Fahrten und Familienangebote
anbietet. Für besondere Anlässe können die
Schiffe auch gemietet werden.

Kulinarische Abendfahrten und einzigartige Extrafahrten
Einsteigen lohnt sich auf jeden Fall – egal ob eine
gemütliche Rundfahrt, ein verwöhnendes Frühstück,
eine unterhaltsame Jassfahrt oder exklusive
Extrafahrten. Eine Schifffahrt auf dem türkisblauen
Ägerisee bleibt unvergesslich.

Gastronomia Ägerisee
Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: die Bordküche
der Ägerisee Schifffahrt verwendet soweit
als möglich lokale Produkte aus dem Ägerital und
verwöhnt Sie mit vielfältigen Köstlichkeiten und
hoher Gastfreundschaft.

Ihre Vorteile im Überblick:
- 10% Kommission für Wiederverkäufer
- Gruppentarife
- Freifahrten für Fahrer und Reiseleiter
- Carparkplätze vorhanden
- Schiffe sind rollstuhlgängig

Überschrift

WILLKOMMEN in unserem bezaubernden 4-Sterne-Hotel

DE | Übriges Thüringen | Hotel am Schloß Apolda GmbHHotel
Bild 1
Hotel Apolda img gal 1 1328178992
Text

WILLKOMMEN in unserem bezaubernden 4-Sterne-Hotel - direkt in der Stadtmitte von Apolda gelegen mit Ausblick auf das Stadtschloss aus dem 12. Jahrhundert. Unsere 112 komfortablen Zimmer verfügen über WC mit Dusche oder Badewanne,
TV, Telefon und kostenfreiem WLAN. Weitere Annehmlichkeiten wie Sauna und Sommerterrasse runden unser Angebot für Sie ab. In unserem harmonisch eingerichteten Restaurant mit Wintergarten, Bar und Gartenanlage mit Teich können Sie unsere regionalen, mediterranen und traditionell neu interpretierten Gerichte genießen.

BLÜTEZEIT APOLDA
Entdecken Sie Apolda zur Landesgartenschau 2017 und genießen Sie die individuell gestaltete Blütenpracht
sowie die Verbindung der Stadt zur Dobermann-Züchtung, dem Automobilbau, zur Glockengießerei, den Strick- und Wirkwaren - alles während EINES Spaziergangs!



Überschrift

Die Welt der edlen Steine – Das Ausflugsziel im Murtal

AT | Steiermark | Edelsteine KramplFührungen / Reiseleitung
Bild 1
AT Krampl
Text

Vor 20 Jahren gründete Reinhard Krampl den nach ihm benannten Betrieb im Herzen des steirischen
Zirbenlands. Dieses ist als Heimat des Zirbenholzes bekannt, doch die wenigsten wissen, dass hier
auch Edelsteine durch steirisches Handwerk zu Kunstwerken reifen.

Hinter dem Namen „Edelsteine Krampl“ verbirgt sich ein steinverarbeitender Betrieb, der zu den
„Meisterwelten Steiermark“ gehört. Hier wird vorwiegend steirisches Gestein zu einzigartigen
Werk- und Schmuckstücken verarbeitet. Mit Gläserner Fabrik, Künstleratelier, Schmuckwerkstatt, Steinbildhauer und der Ausstellung „Glitzerwelt der Kristalle“ präsentiert sich die Manufaktur als ein beliebtes Ausflugsziel für Familien und Reisegruppen.

Besuchen Sie die Gläserne Fabrik, die Glitzerwelt der Kristalle und die Schmuckwerkstatt.

Überschrift

Bummelzug Wildschönau - Grüß Gott

AT | Tirol | Bummelzug WildschönauBergbahn/Bahn
Bild 1
A Bummelzug Wildschönau
Text

... ist seit Sommer 1996 die Attraktion im Hochtal südlich des Inntales. Er ist Sommer wie Winter mit gemütlichen 10 km/h unterwegs und bringt Sie zu den schönsten Plätzen in einer typischen Tiroler Berglandschaft. In seinen drei Waggons bietet er 72 Personen Platz und ist damit ideal geeignet für Vereins-, Betriebs- und Familienausflüge.
Freuen Sie sich also auf ein unvergeßliches Erlebnis.

Überschrift

Eine Stadt lebt den Wein

AT | Niederösterreich | Vino Versum PoysdorfTourist-Information
Bild 1
Vino Versum (c) Bartl small
Text
Poysdorf und der Wein: eine uralte Liebesbeziehung, die das ganze Jahr über in vielen Facetten erlebt werden kann.
Von der Riedwanderung bis zur Weinflaschengalerie, von der E-Bike - Tour bis zur Traktor-Rundfahrt, vom Winzerfest bis zur Kellergassenführung. Mit der neuen WEIN+TRAUBEN Welt setzt die Weinstadt Poysdorf neue Akzente rund um die Themen Rebe, Traube und Wein.

Überschrift

Appenzeller Bahnen AG

DE | Bodensee | Appenzeller Bahnen AGBergbahn/Bahn
Bild 1
IMG 9120e komp
Text
Überschrift

Kaiserlicher Untersee

CH | Ostschweiz | Thurgau TourismusTourist-Information
Bild 1
Thurgau Tourismus Retina Format-Salenstein Schloss Arenenberg Napoleonmuseum
Text

Die Region Thurgau Bodensee lockt mit vielfältigen Angeboten. Ob kulturell, aktiv oder kulinarisch am Bodensee sind Sie immer goldrichtig!
Ein besonderes Erlebniss ist die „Mini-Kreuzfahrt“ mit Besuch des Arenenberg Salenstein, dem ehemaligen Wohnsitz von Kaiser Napoleon III, schon er wusste wo der Thurgau wahrlich am schönsten ist. Die erlebnisreiche Schifffahrt startet in Kreuzlingen vorbei an der Uferpromenade von Konstanz, dem pittoresken Dörfchen Gottlieben mit dem sagenumwobenen Schloss sowie dem UNESCO Welterbe Insel Reichenau. Steigen Sie im Fischerdörfchen Mannenbach aus und geniessen Sie den kurzen Spaziergang auf den Arenenberg. Im Schloss Arenenberg angekommen, bietet sich Ihnen eine atemberaubende Aussicht. Schlendern Sie durch die traumhafte Parkanlage, werfen Sie einen Blick ins Napoleonmuseum oder knipsen Sie Erinnerungsfotos vor der sagenhaften Kulisse des Untersees. Auf der wohl schönsten Stromfahrt Europas geht es bei Kaffee & Kuchen auf dem Schiff weiter in das historische Städtchen Stein am Rhein das sich am besten bei einer Führung erkunden lässt und so den Ausklang für diese schöne Gruppenreise bietet.
Sie werden schnell Seekrank? Dann empfehlen wir Ihnen die zahlreichen traumhaften Gärten am Untersee zu besuchen! Wir beraten Sie nach Ihren Wünschen, mit viel Engagement und Leidenschaft, damit Ihre Gruppenreise allen Teilnehmern lange in guter Erinnerung bleibt

Überschrift

Ausflugslokal Schwaigeralm

DE | Alpenregion Tegernsee-Schliersee | Ausflugslokal SchwaigeralmGasthof
Bild 1
Logo-Schwaiger-Alm 4c.jpg
Text

Einen schöneren Platz für einen
Gasthof kann man sich kaum vorstellen
– inmitten bewaldeter Berge
und eingebettet in die Natur der Langenau
liegt direkt am Sangenbach
das traditionsreiche Wirtshaus Schwaiger Alm. Seit fast 100 Jahren werden
auf dem ehemaligen Almhof Gäste bewirtet, die sich an der einzigartigen
Landschaft des Tegernseer Tals erfreuen. Seit ihrer Renovierung 2012 durch
die tatkräftige Unterstützung der Münchner Augustiner Brauerei erstrahlt die
Schwaiger Alm wieder in neuem alten Glanz. In den drei gemütlichen Stub’n
der Alm speist man bei gemütlichem Kaminfeuer Bestens.